Brokkolicremesuppe

Brokkolicremesuppe

Zubereitung

20 Min. Zubereitung

  • Brokkoli putzen und waschen, in kleine Röschen teilen und den Strunk in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Kartoffeln schälen und in ca. 5 mm große Würfel schneiden.
  • Die Butter in einem Topf zerlassen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Den Brokkoli und die Kartoffeln ca. 3 Min. mitdünsten. ½ l Wasser angießen und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen. Dann mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Bei Bedarf noch bis zu ¼ l Wasser unterrühren. Nach Belieben Zitronensaft hinzufügen.
  • Inzwischen Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht rösten, dann herausnehmen. Die Sahne steif schlagen. Die Suppe in Teller verteilen und mit Sahne und Mandeln garnieren.

Für 4 Personen . ca. 175 kcal . 6 g Eiweiß . 12 g Fett . 10 g Kohlenhydrate

Zutaten

  • 800 g Brokkoli
  • 2 Zwiebeln
  • 1 – 2 mehligkochende Kartoffeln (ca. 150 g)
  • 1 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • Saft von ½ Zitrone (nach Belieben)
  • 2 EL Mandelblättchen (oder Pinienkerne)
  • 100 g Sahne