Cracker-Wiches mit Cashew-Käse-Creme

Cracker-Wiches mit Cashew-Käse-Creme

Zubereitung

15 Min. Zubereitung

  • Cashewnusskerne 6 Std. einweichen. Abgießen, abbrausen und abtropfen lassen. Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. 1 TL Zitronensaft aufheben. Rest mit Wasser auf 60 ml auffüllen, mit Cashewnusskernen, Zitronenschale, Misopaste pürieren, salzen, pfeffern. Die Creme kalt stellen.
  • Tomaten grob hacken. Kohlrabi schälen, raspeln. Beides mit übrigem Zitronensaft, Salz und Pfeffer leicht kneten. Rucolablätter ohne Stiele waschen, trocken schleudern. Cracker mit Creme bestreichen, mit Kohlrabi und Rucola belegen. Je zwei Hälften zusammendrücken.

Zutaten für 4 Personen: . Pro Portion: ca. 490 kcal . 13 g EW . 27 g F . 49 g KH

Zutaten

  • 150 g Cashewnusskerne
  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 EL helle Misopaste
  • Salz, Pfeffer
  • 6 in Öl eingelegte getrocknete Tomaten
  • ½ Kohlrabi
  • ½ Bund Rucola
  • 16 Doppelcracker (Bioladen)