Haselnuss-Thymian-Pesto

Haselnuss-Thymian-Pesto

Zubereitung

15 Min. Zubereitung

  • Die Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren bei mittlerer Hitze goldgelb rösten. Etwas abkühlen. Den Thymian waschen und trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen streifen. Die Zitronenhälfte heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben und etwas Saft auspressen.
  • Die Haselnüsse mit dem Thymian, der Zitronenschale und 1 TL Saft, den Chiliflocken, dem Honig und dem Öl fein pürieren und mit Salz abschmecken. Zum Aufbewahren in ein Glas füllen, mit einer Schicht Öl bedecken und kühl stellen.

Für ca. 150 ml . Pro 50 ml ca. 400 kcal . 3 g EW . 41 g F . 4 g KH

Zutaten

  • 70 g Haselnusskerne
  • ½ Bund Thymian
  • ½ Bio-Zitrone
  • ½ TL Chiliflocken
  • 1 TL Honig
  • 6 EL Olivenöl + evtl. Öl zum Bedecken
  • Salz