Italienisches Ofengemüse

Italienisches Ofengemüse

Zubereitung

25 Min. Zubereitung

  • Den Backofen auf 200° vorheizen. Fenchel waschen, putzen, halbieren und den Strunk herausschneiden. Fenchelgrün beiseitelegen. Paprikaschoten vierteln, von Kerngehäusen und weißen Trennwänden befreien und waschen. Möhren schälen, putzen und in ½ cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden.
  • Fenchel, Paprika, Möhren und Zwiebeln in einer Schüssel mit dem Olivenöl mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse locker auf ein Backblech geben, es sollte möglichst nicht übereinanderliegen, und im Backofen (Mitte) ca. 25 Min. garen, dabei ein- bis zweimal wenden.
  • Während das Gemüse im Ofen gart, Fenchelgrün, Basilikum und Oregano waschen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und fein schneiden.
  • Das Gemüse 5 Min. vor dem Ende der Garzeit mit Aceto balsamico beträufeln. Das fertige Ofengemüse aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen, mit den Kräutern bestreuen und am besten lauwarm servieren.

Für 4 Personen . ca. 130 kcal . 2 g Eiweiß . 8 g Fett . 10 g Kohlenhydrate

Zutaten

  • 1 Fenchelknolle
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 orange Paprikaschote
  • 2 Möhren
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Stängel Basilikum
  • 2 Stängel Oregano
  • 4 EL Aceto balsamico