Linsen-Möhre-Paprika

Linsen-Möhre-Paprika

Zubereitung

20 Min. Zubereitung

  • Die Möhren schälen und in feine Würfel schneiden. Mit den Linsen und 200 ml Wasser in einen Topf geben. Das Wasser zum Kochen bringen und Möhren und Linsen zugedeckt bei sehr schwacher Hitze ca. 10 Min. garen.
  • Inzwischen die Butter in einer Pfanne erhitzen und den Sesam darin 2 – 3 Min. rösten, bis er duftet und goldbraun ist. Die Linsen-Möhren-Mischung, die Sesam-Butter und das Ajvar im Mixer oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Mit Salz abschmecken, in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Die Paprikafilets abtropfen lassen, fein würfeln und unterrühren. Passt zu Fladenbrot.

Für 6 Personen . Pro Portion ca. 145 kcal . 5 g EW . 9 g F . 12 g KH

Zutaten

  • 2 Möhren (ca. 150 g)
  • 100 g rote Linsen
  • 3 EL Butter
  • 2 EL Sesamsamen
  • 2 EL scharfes Ajvar (Paprikapaste; aus dem Glas)
  • 50 g gegrillte Paprikafilets (aus dem Glas)
  • Salz