Marinierte Möhren

Marinierte Möhren

Zubereitung

20 Min. Zubereitung

  • Die Möhren schälen, längs vierteln, dann quer halbieren. In einem Topf mit Dämpfeinsatz über kochendem Wasser 2 Min. dämpfen, dann abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  • Aprikosen halbieren, Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Möhren, Aprikosen und Pinienkerne darin 3 Min. andünsten. Knoblauch dazugeben und 2 Min. mitdünsten. Zucker hinzufügen und etwas karamellisieren lassen, dann mit Essig und Zitronensaft ablöschen, etwas einkochen lassen und vom Herd nehmen. Die Möhren mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Minze untermischen.

Für 4 Personen . Pro Portion ca. 270 kcal . 5 g EW . 11 g F . 34 g KH

Zutaten

  • 600 g Möhren
  • 200 g getrocknete Aprikosen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 40 g Pinienkerne
  • 1 TL Zucker
  • 1 ½ EL Weißweinessig
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL gehackte Minze