Radicchiosalat mit Birne

Radicchiosalat mit Birne

Zubereitung

Zubereitung: 20 Min.

  • Apfelsaft mit Essig, Senf, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Das Öl tropfenweise unterschlagen. Die Walnusskerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett rösten. Dann abkühlen lassen und hacken.
  • Den Radicchio putzen. Die Blätter ablösen, abbrausen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Birne schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Die Feigen abreiben, entstielen, halbieren und die Hälften in Spalten schneiden. Den Putenbrustaufschnitt eventuell in breite Streifen schneiden und locker aufrollen.
  • Den Radicchio auf Teller verteilen. Birnenspalten, Feigen und Aufschnittröllchen darauf anrichten. Mit Dressing beträufeln, mit Walnüssen bestreuen und den Parmesan in Spänen daraufgeben.

Für 2 Personen . Pro Portion: ca. 380 kcal . 20 g EW . 20 g F . 29 g KH

Zutaten

  • 4 EL Apfelsaft
  • 2 TL weißer Aceto balsamico
  • 1 – 2 TL Dijonsenf
  • 1 TL Akazienhonig
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL Walnussöl
  • 20 g Walnusskerne
  • 1 kleiner Kopf Radicchio
  • 1 Birne (ca. 170 g)
  • 2 frische Feigen
  • 120 g Putenbrustaufschnitt (ca. 3 % Fett)
  • 20 g Parmesan (am Stück)