Räuchertofu-Carpaccio

Räuchertofu-Carpaccio

Zubereitung

15 Min. Zubereitung

  • Die Tomaten waschen und in sehr kleine Würfel schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Die Basilikumblättchen abzupfen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und mit dem knackigen Grün fein hacken.
  • Balsamico mit Honig und Olivenöl cremig verschlagen. Tomaten, Basilikum und Zwiebeln unterrühren und die Mischung mit Salz und Chilipulver abschmecken. Tofu in möglichst dünne Scheiben schneiden und auf Tellern auslegen. Die Tomatenmischung darüber verteilen und das Carpaccio servieren – am besten mit ofenfrischem Baguette.

Für 4 Personen . Pro Portion ca. 120 kcal . 6 g EW . 9 g F . 4 g KH

Zutaten

  • 250 g Tomaten
  • ½ Bund Basilikum
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Aceto balsamico
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Chilipulver
  • 300 g Räuchertofu