Apfel-Lauch-Gemüse

Apfel-Lauch-Gemüse

Zubereitung

35 Min. Zubereitung

  • Den Lauch putzen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Nur die festen, vor allem weißen Teile verwenden und diese in schmale Ringe schneiden. Den Thymian abbrausen und trocken schütteln. Lauch und 4 Thymianzweige im Öl in ca. 5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten, ohne dass sie Farbe annehmen.
  • Inzwischen die Chilis längs halbieren, entkernen, waschen, klein würfeln und zum Lauch geben. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, in schmale Spalten schneiden und mit dem Lauch weitere 8 – 10 Min. dünsten, bis sie weich sind.
  • Thymian entfernen. Das Apfel-Lauch-Gemüse mit Kräutersalz, Pfeffer und Essig würzen. Von den restlichen Thymianzweigen die Blättchen abstreifen und über das Gemüse streuen.

Für 4 Personen . Pro Portion ca. 195 kcal . 3 g EW . 11 g F . 19 g KH

Zutaten

  • 800 g Lauch
  • 6 – 8 Zweige Thymian
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 grüne Chilischoten
  • 4 – 5 Äpfel (ca. 900 g)
  • Kräutersalz
  • frisch gemahlener grüner Pfeffer
  • 3 – 4 TL Apfelbalsamessig