Begleiterkrankungen und Risikofaktoren

Begleiterkrankungen und Risikofaktoren

Zahlreiche Studien belegen, dass die Schuppenflechte sehr häufig auch mit anderen Erkrankungen einhergeht, die den ganzen Körper betreffen können. Neben der Psoriasis-Arthritis sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen, das Metabolische Syndrom (Bluthochdruck, erhöhte Blutfettwerte und Diabetes mellitus) sowie Morbus Crohn häufige Begleiterkrankungen von Psoriasis.
 

Risikofaktoren: Übergewicht, Rauchen & Psyche

Übergewicht und Rauchen sind besonders häufig Risikofaktoren für Schuppenflechte. Es ist jedoch noch nicht klar, ob Übergewicht Folge oder Ursache von Psoriasis ist. Ebenso wurden bei Psoriasis-Patienten häufig depressive Störungen nachgewiesen. Auch hier ist wissenschaftlich noch nicht ausreichend erforscht, welches Krankheitsbild in der Praxis zuerst auftritt bzw. inwiefern diese beiden Krankheiten zusammenhängen.

 

 

Christophers E., & Mrowietz U. (1999). Psoriasis - ein vielgestaltiges Krankheitsbild. Dtsch Arztebl, 96(36).

Janssen-Cilag Pharma GmbH (2019): Schuppenflechte - Gemeinsam zum Ziel. Informationen für Patienten.

WHO (2016). Globaler Bericht zur Schuppenflechte. Deutsche Übersetzung des „Global Report on Psoriasis“.

 

Artikel

Arten von Psoriasis

mehr erfahren

Artikel

Sommer, Sonne, Schuppenflechte

mehr erfahren