Mehr Sport – weniger Stress

Mehr Sport – weniger Stress

Sport muss nicht immer gleich schnell, laut und anstrengend sein. Bei vielen Sportarten geht man die körperliche Aktivität wesentlich ruhiger an – und kommt trotzdem zum Ziel. Haben Sie schon einmal an Tai Chi, Qigong oder Yoga gedacht? Diese Sportarten können problemlos auch bei Schuppenflechte ausgeübt werden. Noch dazu wirken sie sich positiv auf das Stresslevel aus: Entspannung pur, und gleichzeitig tut man dem Körper etwas Gutes.

Lust auf einen Spaziergang?

Es muss aber nicht immer eine spezielle Sportart sein: Gönnen Sie sich doch regelmäßig einen längeren Spaziergang an der frischen Luft oder probieren Sie Nordic Walking aus. Beides eignet sich hervorragend für Psoriasis-Patienten. Gehen Sie es jedoch langsam an und steigern Sie Ihr Aktivitätspensum jeden Tag ein bisschen: Hauptsache Sie bleiben in Bewegung und genießen dabei die frische Luft.

Tipp: Erkunden Sie doch einmal einen Park in Ihrer Nähe oder legen Sie den Heimweg zu Fuß zurück. So kommt Schwung in Ihren Alltag und die körperliche Aktivität wird im wahrsten Sinn des Wortes im Vorbeigehen gesteigert.

 

Artikel

Schuppenflechte und Sport

mehr erfahren

Artikel

Gemeinsam aktiv bleiben

mehr erfahren