Hirse-Orangen-Salat

Hirse-Orangen-Salat

Zubereitung

25 Min. Zubereitung

  • In einem Topf 2 EL Orangensaft, 150 ml Wasser, Hirse und 1 Prise Salz aufkochen. Hirse zugedeckt bei geringer Hitze ca. 5 Min. kochen, dann auf der abgeschalteten Herdplatte 10 Min. quellen lassen.
  • Inzwischen die Feigen klein würfeln. Die Orange so schälen, dass auch die weiße Haut mit entfernt wird, dann in 2 cm große Stücke schneiden. Birne waschen, vierteln, entkernen und klein schneiden. Obst, Hirse und Nüsse in eine Schüssel mit dicht schließendem Deckel geben, verschließen. Restlichen Orangensaft mit Honig, Minze und Zitronensaft in einem Schraubglas mischen, verschließen. Vor dem Verzehr den Salat mit der Sauce mischen.

Für 1 Person . Pro Portion ca. 740 kcal . 13 g EW . 16 g F . 132 g KH

Zutaten

  • 5 EL Orangensaft
  • 50 g Hirse
  • Salz
  • 3 getrocknete Feigen
  • 1 Orange
  • 1 kleine Birne
  • 2 EL gehackte Walnüsse
  • 1 EL flüssiger Honig
  • 1 EL gehackte Minze
  • 3 – 4 Spritzer Zitronensaft